Samstag, 31. August 2019 bis Sonntag, 31. Januar 2021

Walter Angehrn. Ausstellung

Installation in der Cabane H. Bilder im Schloss

Führung mit Walter Angehrn am 8. Dezember, 16h – 16:30h

EIN SPIEL ZWISCHEN HELLE UND DUNKEL
zum Teil eigens für dieses Projekt entstandene Bilder treten in einen Dialog mit dem Schloss Wartegg, einem Haus voller Geschichte.
auf Einladung des Kulturvereins Schloss Wartegg

INSTALLATION in der Cabane
im Warteggpark Rorschacherberg
auf Einladung des Vereins „Cabane H“:

Informationen

Konzertmenu 
mit Angus, Pastinaken, Kürbis
und Malbec
Bitte um Reservation

zwei Gänge CHF 43.–
drei Gänge CHF 53–
vier Gänge CHF 63.–

oder à la carte

Sonntag, 23. Februar 2020, 15:00 Uhr & 18:00 Uhr

Konzert Im Dunkeln. Family

sandro schneebeli & max pizio

Sandro Schneebeli (Gitarren u.a.) und Max Pizio (Blasin- trumente) verzaubern „Lichtstille“ in Klangwelten – und bezaubern Kinder und Erwachsene. (15h bzw. 18h)

Suoni al Buio. Klänge aus dem Dunkeln

Die Zuhörenden werden in die komplette Dunkelheit geführt – und in ein Meer des Lauschens. So wächst die Aufmerksamkeit – für  Raum, Geräusche und Distanzen. Wenig Licht verwandelt (gegen Ende) dieses Abenteuer in Klang und Licht nochmals.

„Mitten im Musiksaal eine Myriade von Tönen hören, die Seele zu bekannten Melodien baumeln lassen und das Universum Musik in totaler Dunkelheit neu zu entdecken, ist einfach grossartig und fantastisch. Nicht verpassen!“
Bernie Schürch, Co-Gründer Mummenschanz

Eintritt

25.–
Regulär

20.–
Kulturverein

15.–
Ausbildung

15.–
unter 12

Informationen

Konzertmenu
Bitte um Reservation

zwei Gänge CHF 43.–
drei Gänge CHF 53–
vier Gänge CHF 63.–

oder à la carte

Sonntag, 01. März 2020, 11:00 Uhr

The Moscow Rachmaninov Trio

Klaviertrios.

Das Moscow Rachmaninov Trio gibt sein nun schon fast traditionelles Gastspiel nach mehreren Jahren wieder in Originalbesetzung.

Das Moscow Rachmaninov Trio wurde 1994 gegründet. Es gehört zu den weltweit führenden Klavier-Trios und tritt regelmäßig in den besten Konzertsälen der Welt auf. Die Mitglieder des Moscow Rachmaninov Trio studierten am Moskauer Tschaikowsky-Konservatorium und sind Preisträger zahlreicher internationaler Wettbewerbe. Zudem verfolgen Natalia Savinova (Cello), Mikhail Tsinman (Violine) und Victor Yampolsky (Klavier) Solo-Karrieren mit Orchestern und an Meisterkursen und nehmen an internationalen Festivals teil.

Eintritt

30.–
Regulär

25.–
Kulturverein

20.–
Ausbildung

frei
unter 12

Informationen

Konzertmenu
Bitte um Reservation

zwei Gänge CHF 43.–
drei Gänge CHF 53.–
vier Gänge CHF 63.–

Sonntag, 12. April 2020, 11:00 Uhr

Matinée: CD-Taufe. Claude Diallo Situation

vorverschiebung: cd-taufe des "neuen trios" mit curtis, diallo, bauer

Neues Datum: Ostersonntag statt Montag

Zum Ostersonntag tauft die Claude Diallo Situation ihre neue CD.
Neues Album und „neues Trio“ mit Luques Curtis am Kontrabass, Claude Diallo am Piano und Andy Bauer an den drums.

 

Eintritt

25
Regulär

20
Kulturverein

15
Ausbildung

Informationen

Konzertmenu
Bitte um Reservation

zwei Gänge CHF 43.–
drei Gänge CHF 53–
vier Gänge CHF 63.–

oder à la carte

Sonntag, 03. Mai 2020, 17:00 Uhr

Theaterkabarett Birkenmeier. schwindelfrei

schwindelfrei auf Abschieds-Tournée

Nach mehr als 35 Jahren auf Tour möchte das Basler Kabarett-Duo Sibylle und Michael Birkenmeier seinen Abschied von der Kleintheaterbühne feiern: lustvoll-provozierend sind sie komisch und gleichzeitig höchst erhellend. Viel Musik, gepaart mit Wortwitz.
Pointiert, luzid und im Im Grunde unverzichtbar.

 

Eintritt

30.–
Regulär

25.–
Kulturverein

15.–
Ausbildung

frei
unter 12

Informationen

Konzertmenu
Bitte um Reservation

zwei Gänge CHF 43.–
drei Gänge CHF 53–
vier Gänge CHF 63.–

oder à la carte