Sonntag, 04. Juli 2021, 20:00 Uhr bis Sonntag, 01. August, 20:00 Uhr

SOMMERBÜHNE IM WARTEGGPARK. Juli & August

9 luftige Inspirationen unter dem Zeltdach

PROGRAMM SOMMERBÜHNE

Sonntag, 4. Juli, 20 UHR: CAFÉ DESEADO «Tango Improvisationen» TICKETS

Freitag, 9. Juli, 19 Uhr: TRIO RHAPSODY «Kammermusik-Soirée» TICKETS

Sonntag, 11. Juli, 20 Uhr: TRIO ANDERSCHT «Schlagfertig» TICKETS

Freitag, 16. Juli, 20 Uhr: BETTINA CASTANO «Danzas Flamencas» TICKETS

Sonntag, 18. Juli, 20 Uhr: TRIO MERIDIAN «Musik aus der ganzen Welt» TICKETS

Freitag, 23. Juli, 20 Uhr: MATTHIAS HOBY Clown «ORA SÌ» TICKETS

Sonntag, 25. Juli, 20 Uhr: CLAUDE DIALLO feat Patrick Bianco TICKETS

Freitag, 30. Juli, 20 Uhr: NEPTUN «rock the planet» TICKETS

Sonntag, 1. August, 20 Uhr: GARDI HUTTER «Die tapfere Hanna» TICKETS

Samstag, 14. August: Vorpremiere der COMPAGNIE PAS DE DEUX «Die unbekannte Insel»

BITTE RESERVIEREN SIE NUR VIA «WEITERLESEN» (eventfrog) 🙂 !

Informationen

klein & fein:
Häppchen und Getränke für vor und nach den Konzerten von:
badi speck-catering.ch

Sonntag, 11. Juli 2021, 08:00 Uhr

AUSSTELLUNG Thomas Kurer ›RESILIENZ‹

Skulpturen, Reliefs und Lithographien im Schloss und im Park

Inspiriert von Schloss Wartegg und dessen Park, hat Thomas Kurer, wohnhaft in Zürich und gebürtiger Rheintaler, eine Reihe von Werken geschaffen, die seit dem 11. Juli betrachtet werden können.

Als gelerntem Möbelschreiner liegt Kurer der Werkstoff ‹Holz› nahe. Die Arbeiten im Schloss spiegeln diese Affinität. Zu sehen sind Reliefs und Skulpturen, bei denen die ganze Lebendigkeit des Materials durch Eingriffe mit dem Schnitzwerkzeug noch deutlicher wird.

Scheinbar ohne sichtbare Verbindung zu den Reliefs präsentieren sich die Lithographien. Ausgangsmaterial ist aber auch hier der selbe Werkstoff, der durch aufwändige Arbeitsschritte abstrahiert wird.

Die filigranen Skulpturen im Park widmet der Künstler dem Begriff ›Resilienz‹ :
«…Bambus –  schnellwachsend, leicht, elastisch und zäh – sich wechselnden Gegebenheiten flexibel anpassend und immer wieder ungebrochen hervorgehend, wie es nicht zuletzt Krisensituationen von uns verlangen….»

Die Ausstellung ist tagsüber frei zugänglich.

Freitag, 30. Juli 2021, 20:00 Uhr

NEPTUN.

«rock the planet»

Neptun ist eine junge Rock-Band aus unserer nahen Region. Auf die Bühne werden mit viel Leidenschaft vor allem eigene Songs gebracht. Dazu Covers von Rockgrössen wir Guns n’Roses, Bon Jovi, Green Day, usw. Neptun zeigt mit  gefühlvoller und sicherer Stimme, mit schönen rockig-prägnanten Gitarrenriffs, mit groovenden melodischen Bass-Linien und satten Drums wohin ihre Reise geht: «rock the planet»!

Neptunband sind: Leonie Imhof, Vocals, Fabian Rohner, Lead-Guitar, Elias Schmid, Rhythm-Guitar, David Rohner, E-Bass/Ukulele, Yannik Lenherr, Drums

Informationen

Planen Sie unbedingt etwas Zeit ein im Park-Café, einem wunderbaren Idyll im Park.
Es gibt kleine & feine Speisen, sowie Getränke, Kuchen und Café, vor und nach den Konzerten. (ca. 18h – 23h)
von und mit: badi speck-catering.ch

Sonntag, 01. August 2021, 20:00 Uhr

GARDI HUTTER

«Die tapfere Hanna». ausverkauft!

EINE WÄSCHERIN, DIE VON GROSSEN HELDENTATEN TRÄUMT:
Hanna, zerzaust und versponnen, hat als Wäscherin kein leichtes Leben. Widerspenstige Wäscheklammern, heimtückische Wäscheseile, ein Waschtrog mit schwindelerregenden Abgründen und ein dreckiger Wäschehaufen können nur mit aller List bezwungen werden. Hannas einziger Lichtblick ist ihr Buch über die Heldentaten von Jeanne d‘Arc. Ohne Zögern würde sie ihr mühsames Leben gegen Abenteuer, Ruhm und Ehre eintauschen. Traum und Wirklichkeit vermischen sich. Der Waschzuber wird zum Kriegsschiff, der Wäschehaufen zum Kampfross, Johannas Hosen «kommen vom Himmel geflogen» und erheben sie zum Ritter: Es lebe Jeanne d’ArPpo! Mangels ausländischer Eroberer erklärt sie kurzerhand ihrem bittersten Feind den Krieg: dem «Riesenhaufen Dreckwäsche».

Diese Vorstellung ist ausverkauft! Allfällig sind – ohne Gewähr – wenige Karten noch ab 19:50h erhältlich.

Informationen

Planen Sie unbedingt etwas Zeit ein im Park-Café, einem Idyll im Park wie Sternenstaub.
Es gibt kleine & feine Speisen, sowie Getränke, Kuchen und Kaffee vor und nach den Konzerten. (ca. 18h – 23h)
von und mit: badi speck-catering.ch