Freitag, 12. Mai 2006, 20:00 Uhr

5. Trio-Tage im Mai: ‹la sequenza di Mozart›

Ensemble Antipodes, Kornelia Bruggmann Sopran, Jürg Wyttenbach Klavier, Miranda Cuckson Violine

Leichtigkeit in der Musik von Mozart bis Heute.

Fünf Konzerte und ein Kinderkonzert mit den schönsten Werken von
Wolfgang Amadeus Mozart, Jürg Wyttenbach, Ralph Shapey, György Kurtág und anderen.

Die 5. Trio-Tage im Mai auf Schloss Wartegg bieten Konzerte in höchster Verdichtung.
Hören Sie, warum György Kurtág eine ganzer Generation neuer HörerInnen in seinen Bann zieht.
Hören Sie drei Bläser, die unterschiedlicher nicht sein könnten, auf Schloss Wartegg vereint.
Öffnen Sie Ihre Ohren für den special guest der Trio-Tage, Miranda Cuckson, die in ihrer unwiderstehlichen Art weltweit die Konzertpodien erobert.
Hören Sie wie der Schalk ewig jung bleibt, sei es bei Jürg Wyttenbach oder bei Wolfgang Amadeus Mozart.
Fühlen Sie die besondere Atmosphäre, wenn man der Musik (haut-) nah kommt.

Freitag 12.5.2006 19.30 Uhr Fragmente

W. A. Mozart

Sonate KV 454 für Klavier & Violine B-Dur (1784)
6 Variationen KV 360 für Klavier & Violine Helas, j’aiperdu mon amant (1781)
Miranda Cuckson Violine
Jürg Wyttenbach Klavier

G. Kurtág

Kafka Fragmente op. 24
Egidius Streiff Violine
Kornelia Bruggmann Sopran

Samstag 13.5.2006 17 Uhr Amuse Oreille I

Leicht bekömmliche Solostücke von Yosvani Quintero, Rico Gubler, Edu Haubensak, Mischa Käser und Luciano Berio
mit Julia Schröder Violine, Imke Frank Violoncello, Egidius Streiff und Kornelia Bruggmann

Samstag 13.5.2006 18 Uhr Verre d‘ Amitié, Vorstellung des Kulturvereins Schloss Wartegg

Nach dem Genuss für die Ohren ein Genuss für den Gaumen in den zauberhaften Räumen von Schloss Wartegg, gemeinsam mit den MusikerInnen.

Samstag 13.5.2006 20 Uhr Divertimento KV 287 und Arie Die neugeborne Ros entzückte KV 365A

W. A. Mozart

Divertimento KV 287 für Streichquintett und zwei Hörner
Das preisgekrönte Ensemble Antipodes (ISCM ensemble in residence 2006) spielt eines der schönsten Werke Mozarts

Arie KV 365a für Sopran und Orchester Die neugeborne Ros entzückte (1780)
Kornelia Brggmann Sopran

Sonntag 14.5.2006 11.30 Uhr Amuse Oreille II

carte blanche an die amerikanische Stargeigerin Miranda Cuckson:
Unerhörte Amerikanische Musik von Ralph Shapey, Ross Lee Finney, Stefan Wolpe und Robert Cuckson (mit Christoph Bösch, Flöte)

Sonntag 14.5.2006 15 Uhr Harlekinade Kinderkonzert

Das unvergessliche musikalische Mozartbild von Jürg Wyttenbachfür Kinder ab 7 bis ganz alt.
Mit Judith Keller, Schauspielerin, Daniel Rothenbühler & Schang Hutter, Clowns
(www.judith-keller.at/musictheater/wyttenbach_harlekinade.html)

Sonntag 14.5.2006 17 Uhr Drei Grosse Bläser

W. A. Mozart

Flötenquartett KV 285, mit Christoph Bösch Flöte
Hornquintett KV 407, mit Olivier Darbellay Horn
Klarinettenquintett KV 581, mit Markus Niederhauser Klarinette
Ensemble Antipodes

Reservation aufgrund beschränkter Platzzahl empfohlen auch fürs leibliche Wohl und längeren Aufenthalt (s.u.).